Für Bluttransporte kommen ausschließlich ordnungsgemäß und vollständig ausgestattete und zugelassene Spezialkraftfahrzeuge zum Transport von Blutkonserven zum Einsatz. Die Ausstattung umfaßt jeweils eine Kompressorkühlbox (Kühlbereich bis –25°C) zum Transport von gefrorenem Frischplasma (GFP/FFP), sowie zwei Normalkühlboxen (Kühlbereich +2 bis +6°C) zum Transport von Erythrocytenkonzentrat (EK). Alle Einsatzfahrzeuge verfügen auch über ein Satelliten-Navigationssystem mit dynamischer Zielführung, welches das rasche Auffinden selbst versteckt liegender Blutbanken und Kliniken ermöglicht.

Aus gegebenem Anlaß veröffentlichen wir an dieser Stelle keine Preise für unsere Transportdienstleistungen. Auch telefonisch geben wir hierüber keine Auskunft. Wir übersenden Ihnen auf Anfrage aber gerne unsere Preisliste oder erstellen Ihnen ein individuelles schriftliches Angebot, das Sie ausführlich über unsere attraktive Tarifstruktur informiert. Wie Sie uns erreichen können, erfahren Sie hier.